Herzlich willkommen ...


Sie suchen ein Übernachtungsquartier in Recklinghausen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir bieten gepflegte Gästezimmer zu fairen Preisen in zentraler Lage und doch im Grünen.


Unser Angebot richtet sich sowohl an Durchreisende, die nur eine Nacht bleiben möchten, als auch an Kurzurlauber, Pendler, Studenden und Jene, die kurzfristig vorübergehend ohne Bleibe sind. Darüber hinaus stehen für Wanderreiter sowie Wanderkutscher Bed & Box zur Erholung bereit.

 

Unser Haus liegt inmitten der Ruhrfestspielstadt Recklinghausen - genauer, im Stadtteil Grullbad, der die Recklinghäuser City von der Südstadt trennt. Die Lage ist sehr zentral: zur nächsten Autobahnauffahrt A 43 sind es nur knapp 2,5 Kilometer und zur A 2 knapp 3 Kilometer. Auch per Bahn sind wir gut erreichbar, da Recklinghausen sowohl in der Südstadt, als auch in der City einen Bahnhof hat, von dem wir Sie gerne abholen.

 

Alle Zimmer befinden sich in einer seperaten, vollständig mit Küche, Bad, WC und Aufenthaltsraum eingerichteten Wohnung mit Balkon. Jedes der Ein- und Zweibettzimmer ist durch ein Zustellbett, z.B. Kinderbett, erweiterbar. Auf Anfrage dürfen Waschmaschine und Wäschetrockner sowie im Sommer auch Garten und Grill genutzt werden.

 

Für sowohl große, als auch kleine Kraftfahrzeuge stehen ausreichend kostenlose Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Motorräder können auf Anfrage in einer Garage geparkt werden. Radlern bieten wir abgeschlossene Stellplätze im Innenhof, wo auch Kutschen abgestellt werden können.

 

Aktivitäten


Recklinghausen ist mit seiner Kunst- und Kulturszene weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Überdies gibt es ein großes Angebot verschiedener Aktivitäten zu Lande, zu Wasser und in der Luft: Zu Fuß kaum 5 Minuten von unserem Haus entfernt, gelangt man in den Hohenhorster Wald, wo man sich beim Spazieren, Walken und Joggen wunderbar erholen kann. Auf der nahe gelegenen Bergehalde Hoheward bietet sich Ihnen ein atemberaubender Rundblick über das Ruhrgebiet. Radler gelangen über die nahegelegene Emscher-Park-Route an sehenswerte Orte der Industriekultur.

Parallel hierzu können Paddler und Sportbootkapitäne das nördliche Ruhrgebiet auf dem Rhein-Herne-Kanal erkunden oder im Norden Recklinghausens eine aufregende Lippetour unternehmen.

 

Halsbrecherische Abenteuer erlebt man auf dem Flugplatz Loemühle, wo Sportflieger vom Boden abheben und sich Fallschirmspringer aus 4000 Metern Höhe in die Tiefe zu stürzen können. Weniger rasant doch gleichwohl atemberaubend ist eine Fahrt im Heißluftballon über Ruhrgebiet oder Münsterland, welche ab Marl gebucht werden kann.


Motorradfahrer finden im Vest Recklinghausen ein dichtes Netz an Bikertreffs und Wanderreiter gelangen im Rhytmus ihrer Pferde in knapp 2,5 Stunden von Recklinghausen-Grullbad auf die 1000 Kilometer lange Münsterland-Reitroute.


Wir hoffen, mit obigen Tipps Ihre Neugier auf Recklinghausen geweckt zu haben und freuen uns darauf, Sie bald schon als Gast in unserem Haus begrüßen zu dürfen.